MarktMarkt

2030 AD Dream: die Zukunft, die uns in der Stadt Glasgow erwartet, bereit für die COP26

Herkunftsland : Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Originalsprache: Englisch

Wie wird die Welt in 10 Jahren aussehen? Können wir wirklich auf eine nachhaltigere Zukunft hoffen?
In AD Dream von Richard Gueterbock, das im Glasgow des Jahres 2030 spielt, scheinen Träume wahr zu werden: Die Luft ist reiner, Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen sind verboten, Busse und Lastwagen werden mit Biomethan betrieben und Taxis ...

Wie wird die Welt in 10 Jahren aussehen? Können wir wirklich auf eine nachhaltigere Zukunft hoffen?
In AD Dream von Richard Gueterbock, das im Glasgow des Jahres 2030 spielt, scheinen Träume wahr zu werden: Die Luft ist reiner, Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen sind verboten, Busse und Lastwagen werden mit Biomethan betrieben und Taxis und Straßenbahnen sind elektrisch. Es gibt Vorfahrtsspuren für Fahrräder, E-Bikes oder Motorroller, Restaurants und Bars recyceln ihre organischen Abfälle in lokalen Biogasanlagen, es gibt riesige Grünflächen und Covid-19 ist eine ferne Erinnerung.
Eine ideale Welt, aber gar nicht so unerreichbar. Wie würden wir also dorthin kommen? Welche Rolle kann Biogas bei all dem spielen?  Finden wir es mit Richard Gueterbock in diesem Web Talk heraus!

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden