ForschungForschung

Pilze für die Vorbehandlung der Biomassen

Herkunftsland : Italien
Originalsprache: Italienisch

Das Experiment, das von der Gruppe "Gruppo Ricicla" durchgeführt wird, betrifft die Vorbehandlung der lignozellulosehaltigen Biomasse durch einige Pilzstämme, um einen guten Zellulosebruchteil freizusetzen, der sonst nicht zugänglich wäre. Der Prozess ermöglicht die Verwendung von Biomassen, die heute schwer verwendbar sind und das nicht nur zur Produktion von Biogas, sondern ...

Das Experiment, das von der Gruppe "Gruppo Ricicla" durchgeführt wird, betrifft die Vorbehandlung der lignozellulosehaltigen Biomasse durch einige Pilzstämme, um einen guten Zellulosebruchteil freizusetzen, der sonst nicht zugänglich wäre. Der Prozess ermöglicht die Verwendung von Biomassen, die heute schwer verwendbar sind und das nicht nur zur Produktion von Biogas, sondern auch für die Produktionskette der Bioraffinerie und der grünen Chemie.

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden