ForschungForschung

MicroBioEnergy: Erzeugung von Wärmeenergie aus Abfällen mit Technologien im kleinen Maßstab

Herkunftsland : Italien
Originalsprache: Italienisch

Gebäudeheizung, Kochen oder Heizen von Fermentern: Dies sind einige der Verwendungen neuer Kleinsttechnologien des Microbioenergy-Projekts; ein Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Universität Mailand, Padua sowie der Associazione Termocompost Italia. Diese Technologien gewinnen Energie aus dem aeroben biologischen Abbau von Mikroorganismen und ermöglichen so die Erzeugung von Wärmeenergie aus Grünabfällen ...

Gebäudeheizung, Kochen oder Heizen von Fermentern: Dies sind einige der Verwendungen neuer Kleinsttechnologien des Microbioenergy-Projekts; ein Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Universität Mailand, Padua sowie der Associazione Termocompost Italia. Diese Technologien gewinnen Energie aus dem aeroben biologischen Abbau von Mikroorganismen und ermöglichen so die Erzeugung von Wärmeenergie aus Grünabfällen, Holzspänen und anderen Abfällen. Den Beweis für die Effizienz dieser Innovation und der tatsächlichen Ersparnis bei den Rechnungen liefert ein Agrotourismus-Unternehmen in der Provinz Padua, wo 5 kW Wärmeenergie erzeugt werden.

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden