ForschungForschung

Mexiko: Wie kann die anaerobe Vergärung von Belebtschlämmen und festen organischen Abfällen optimiert werden?

Herkunftsland : Mexiko
Originalsprache: Englisch

Die anaerobe Co-Vergärung von Belebtschlämmen und festen Bioabfällen erlaubt nicht nur die Verwertung dieser Art von Abfall, sondern auch eine Steigerung der Produktion von Biogas, Wasserstoff und Methan um 30 %. Das geht aus einem interessanten Forschungsprojekt der Universidad Nacional Autonoma de Mexico hervor, die mit anderen Universitäten und mehreren Industriepartnern einen ...

Die anaerobe Co-Vergärung von Belebtschlämmen und festen Bioabfällen erlaubt nicht nur die Verwertung dieser Art von Abfall, sondern auch eine Steigerung der Produktion von Biogas, Wasserstoff und Methan um 30 %. Das geht aus einem interessanten Forschungsprojekt der Universidad Nacional Autonoma de Mexico hervor, die mit anderen Universitäten und mehreren Industriepartnern einen Cluster gebildet hat, der sich mit der Abfallrückgewinnung für die Erzeugung von Bioenergien beschäftigt.  

 

Collected at EUBCE 2018

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden