DeponienDeponien

USA: Biogas aus 60 Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle

Chris Voell
Herkunftsland : Vereinigte Staaten von Amerika
Originalsprache: Englisch

Die EPA und die USDA haben ein Projekt ins Leben gerufen, um bis 2030 die auf der Deponie landenden Lebensmittelabfälle zu halbieren. Zur gleichen Zeit, verwenden die Universitäten in Sacramento (Kalifornien) diese Abfälle, um Biokraftstoff zu produzieren, und auch Chicago, Los Angeles und New York bewegen sich in diese Richtung. Von Los ...

Die EPA und die USDA haben ein Projekt ins Leben gerufen, um bis 2030 die auf der Deponie landenden Lebensmittelabfälle zu halbieren. Zur gleichen Zeit, verwenden die Universitäten in Sacramento (Kalifornien) diese Abfälle, um Biokraftstoff zu produzieren, und auch Chicago, Los Angeles und New York bewegen sich in diese Richtung. Von Los Angeles und New York sind auch gute Beispiele für Co-Vergärung mit Abwasser.

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden