Anaerobe Vergärung Anaerobe Vergärung

Biogas aus Abwasser zur Herstellung von Mandarinensaft: das Projekt auf der Insel Jeju

Medina Berbić
Herkunftsland : Südkorea
Originalsprache: Englisch

Die Insel Jeju ist eines der berühmtesten Reiseziele in Südkorea, das nicht nur für seine atemberaubenden Landschaften, sondern auch für den Anbau von Mandarinen, der symbolischen Frucht der Insel, bekannt ist.
Genau hier ist ein interessantes Projekt zur anaeroben Vergärung entwickelt worden. Dabei handelt es sich um die Installation einer ...

Die Insel Jeju ist eines der berühmtesten Reiseziele in Südkorea, das nicht nur für seine atemberaubenden Landschaften, sondern auch für den Anbau von Mandarinen, der symbolischen Frucht der Insel, bekannt ist.
Genau hier ist ein interessantes Projekt zur anaeroben Vergärung entwickelt worden. Dabei handelt es sich um die Installation einer Kläranlage für Abwässer aus der Produktion von Mandarinensaft. Diese Abwässer werden nach einer Vorbehandlung in einen Fermenter zur Erzeugung von Biogas geleitet! Auf diese Weise kann das, was früher als Abfall betrachtet wurde, wertgeschätzt und zur Erzeugung sauberer Energie genutzt werden.

 

Collected during the International Biogas Convention 2020, promoted by the German Biogas Association

 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE VIDEOS

Für diese Kategorie sind keine Videos vorhanden